La susceptibilidad de los cajeros automáticos de Bitcoin al lavado de dinero invita a tomar medidas regulatorias

Los cajeros automáticos de Bitcoin (ATMs de Bitcoin) han sido una hélice en la campaña para impulsar la adopción de la criptodivisa en todo el mundo. Muchos han elogiado los dispositivos y su capacidad para hacer la criptografía más accesible a la gente. Sin embargo, un nuevo informe también está detallando el lado oscuro de estas máquinas.

Proyección de regulaciones más estrictas para los cajeros automáticos

Recientemente, la compañía de criptoanálisis CipherTrace publicó su informe de primavera para 2020. En él, la empresa explicó que los lavadores de dinero han podido utilizar los cajeros automáticos de Bitcoin Up para realizar transferencias de fondos a „intercambios de alto riesgo“ – esencialmente, plataformas que CipherTrace cree que tienen vínculos significativos con el lavado de dinero y otras actividades ilícitas.

Como se explica en el informe, el porcentaje de fondos que llegan a esos intercambios se ha duplicado cada año desde 2017. La tasa es actualmente de alrededor del 8% de todos los Bitcoins que participan en transacciones en los Estados Unidos – un aumento del 2% en 2017.

CipherTrace también destacó que alrededor del 88% de todas las transacciones de cajeros automáticos de Bitcoin en los Estados Unidos incluían el envío de dinero a destinos fuera del país. Dada la naturaleza turbia de estas transacciones, CipherTrace predijo que los reguladores probablemente se centrarían en el espacio de los cajeros automáticos de Bitcoin a continuación.

El informe llega sólo unos días después de que el número total de cajeros automáticos de Bitcoin en todo el mundo alcance un nuevo hito. Los datos del Radar de Cajeros Automáticos del sitio de monitorización muestran que ahora hay más de 8.000 cajeros automáticos de Bitcoin en el mundo. Estos dispositivos están repartidos en 73 países, y sólo en Estados Unidos hay unos 6.000.

Las nuevas cifras marcan un impresionante crecimiento del 17% desde marzo, cuando los dispositivos cruzaron la marca de los 7.000. De varias maneras, esto parece mostrar una demanda significativa para el uso público de las criptodivisas.
Los reguladores mundiales se están levantando ante la amenaza

Como ya se ha dicho, cabe señalar que muchos de estos dispositivos se encuentran en los Estados Unidos. Aún así, el hecho es que los cajeros automáticos de Bitcoin están aumentando en más países a un ritmo increíble. Habida cuenta de que varios blanqueadores de dinero han tratado de realizar transacciones ilícitas con estas máquinas, vale la pena considerar la forma en que las autoridades podrían querer proceder con la reglamentación.

Varios países ya están considerando la posibilidad de establecer una reglamentación. Dos días antes de que se publicara el informe de CipherTrace, el gobierno canadiense publicó nuevas reglamentaciones sobre las empresas locales que tratan con activos digitales como negocios de servicios monetarios (MSB).

Francis Pouliot, miembro de la Fundación Bitcoin de Canadá, explicó en Twitter que la nueva regulación afectaría a las empresas que intercambian cripto por dinero en efectivo. Más específicamente, los operadores de cajeros automáticos de Bitcoin serán los más afectados por sus efectos.

Como explicó, los operadores de cajeros automáticos de Bitcoin tendrán que informar ahora de todas las transacciones por valor de 10.000 CAD (7.325 $) o más. La norma forma parte de una enmienda a la Ley de Fondos Criminales (Lavado de Dinero) y Financiación del Terrorismo, que el gobierno canadiense aprobó como ley en junio de 2019. La Autoridad de Mercados Financieros de Alemania (BaFin) también se centró en los cajeros automáticos sin licencia de Bitcoin a principios de este año. En marzo, el regulador ordenó a KKT UG, un operador de cajeros automáticos de Bitcoin, que cesara su actividad.

De acuerdo con una orden de cese y desistimiento en ese momento, la autoridad pidió a la compañía que terminara con el „comercio de propiedad transfronterizo“. El organismo también introdujo nuevas reglamentaciones contra el blanqueo de dinero (AML) que exigirán que las empresas relacionadas con el criptoanálisis (bolsas, proveedores de carteras, custodios y fabricantes de cajeros automáticos) obtengan una licencia de funcionamiento emitida por el BaFin.

JPMorgan’s Blockchain Offshoot Kadena krijgt de allereerste Token Listing

Kadena bereidt haar eerste notering ooit op Bittrex Global voor, met initiële handelsparen waaronder Bitcoin en Tether.

Bittrex Global, een van ’s werelds meest populaire platforms voor het verhandelen van cryptocurrencies, staat op het punt om de eerste cryptobeurs te worden die een token noteert van JPMorgan’s blokketen spin-off Kadena.

Kadena token (KDA), krijgt eindelijk zijn eerste officiële notering op 25 juni. Terwijl de stortingen op de portemonnee van KDA op Bittrex onmiddellijk beschikbaar zijn, zal de handel op 26 juni om 10:00 uur ’s ochtends EST worden geopend.

Bij de eerste lancering zal de KDA handelen tegen twee cryptocurrencies – Bitcoin (BTC) en grote USD stablecoin, Tether (USDT).

De handel op Bittrex Global is niet beschikbaar in de VS en sommige gesanctioneerde landen.

Door de introductie van de KDA-munt op Bittrex Global krijgt Kadena een aanzienlijke blootstelling. Bittrex is een van de grootste cryptobeurzen ter wereld, met een gemiddeld dagelijks handelsvolume van ongeveer 37 miljoen dollar vanaf de perstijd.

De handel van KDA staat echter niet open voor alle gebruikers wereldwijd. Bittrex Global is niet beschikbaar in de Verenigde Staten of andere gesanctioneerde landen zoals Egypte en Cambodja.

KDA aan debuut handel op een markt GLB van $13 miljoen

Kadena’s KAD-munt is de inheemse cryptocurrency voor Kadena’s hybride blokketenplatform. Dit platform is gebaseerd op de traditionele Proof of Work (PoW) consensus. Nadat Kadena in november 2019 met de mijnbouw begon, zijn tot nu toe in totaal 35 miljoen KDA-penningen in omloop gekomen. Will Martino, mede-oprichter en CEO van Kadena, zegt dat er het komende jaar ongeveer 100 miljoen KDA-munten zullen worden gedolven. De prijs van Kadena’s KDA-munten zal afhangen van de vraag en het aanbod.

Vanaf de perstijd, tonen belangrijke crypto het volgen websites zoals Immediate Edge en CoinGecko de statistieken van de KDA-munt niet volledig, terwijl het verstrekken van wat informatie over historische prijsveranderingen sinds begin Juni 2020. Martino zei dat sommige ,,buggyintegraties“ een reden voor de kwestie zouden kunnen zijn, opmerkend dat voorafgaand aan lijst Bittrex, de markt GLB van KDA zich bij $13 miljoen bevindt. Hij zei:

„KDA is voornamelijk OTC-technisch gezien sinds de lancering in januari. De notering op Bittrex Global is de eerste voor KDA. Sommige fly-by-night zogenaamde uitwisselingen, zoals Hotbit, hebben eerder buggy-integraties gemaakt die prijsgegevensinvoer leveren waarvan CoinMarketCap en CoinGecko trekken.“

Kadena introduceert een HIPPA-conforme toepassing voor het volgen van COVID-19 testresultaten…

Naast de eerste vermelding is Kadena open-sourcing een decentrale applicatie, of dApp, voor het traceren en valideren van COVID-19 testresultaten. De dApp is ontworpen om een veilige manier te bieden voor het delen van resultaten onder medische teams en patiënten. Kadena’s COVID-19 dApp is direct beschikbaar op testnet en vereist geen KDA tokens of een crypto portemonnee, aldus het bedrijf.

Bovendien, is Kadena van plan om zijn scherflaag-1 PoW blokketen van 10 kettingen tot 20 kettingen te schalen. Het het schrapen proces zal op 31 Juli, genoteerde Kadena plaatsvinden.

Gesponnen uit het Centrum van de Blokketen van JPMorgan voor Voortreffelijkheid, hief Kadena meer dan $15 miljoen via drie symbolische verkoop in 2019 op, Martino vertelde Cointelegraph. „De resultaten van de verkoop van de munten in november 2019 zijn niet publiekelijk verbroken,“ voegde de exec eraan toe.

U.S. Congress Assesses Digital Dollars for Stimulus Payments for Stalled COVID-19

On June 11, the Congressional Fintech Working Group held a hearing to examine FedAccounts and the digital dollar as ways to expand financial inclusion in the United States.

Particularly after the delays in the USD 1,200 stimulus payments directly to US citizens, the digital dollar has received much more attention. A series of bills appeared in the wake of the CARES Act that called for federal accounts and digital dollars as a way to streamline aid distribution.

In the U.S. Congress, the new bill requires „digital dollars“ in January for monthly Coronavirus assistance

Updating financial tools as a public good
Morgan Ricks, a law professor at Vanderbilt University who recently spoke to Cointelegraph about the digital dollar, said at today’s hearing, „The money and payment system is a public good. It’s a critical public infrastructure, similar to roads.

The co-founder of the Digital Dollar Project and former president of the CFTC, J. Christopher Giancarlo, similarly compared the current system to the bridges of the past century that are now in disrepair: „Unless we act, this coming wave of innovation will put enormous pressure on our old financial system.

Cointelegraph Talks Recap: Green Bills 2.0 – the Digital Dollar

Giancarlo told Cointelegraph before today’s hearing.

„I think the immediate sense of urgency has passed and I think it provides the time to reflect on the important issue: what the crisis revealed about the shortcomings in our account-based banking system when it comes to benefit sharing and inclusion. I think crises always reveal different things.

Financial inclusion beyond aid
In her opening remarks, Mehrsa Baradaran, a professor at the University of California, Irvine, School of Law, said: „While this recession is likely to exacerbate these problems, the gaps in our exclusionary payments system are not new. Baradaran similarly noted that many Americans are already using, for example, post offices as a means to avoid limited access to banks and check services.

Digital Dollar publishes a white paper that lays the groundwork for the U.S. CBDC
„No family should go hungry because they simply don’t have a bank account,“ agreed working group chair Stephen Lynch (D-MA).

Senior Financial Services Committee member Patrick McHenry (R-NC) asked Giancarlo to explain what digital dollars have to do with financial inclusion, to which Giancarlo responded: „It’s about the gateways to the financial system and making them as simple and accessible as possible.

Financial Services Committee Chairman Maxine Waters (D-CA), who is the author of a bill that was the focus of today’s discussion, summarized the dilemma:

„Nearly 35 million people have received paper checks, not direct deposits into their bank accounts. However, I am concerned that people who are likely to need stimulus payments may not even be able to deposit a paper check. …] Bitcoin Lifestyle companies are entering the unbanked space by marketing digital wallets as simple alternatives to bank accounts for US consumers.

Bitcoin Profit Erfahrungen – PieDAO veröffentlicht USD ++ für bessere Bestände an stabilen Münzen

PieDAO hat den USD ++ Balancer-Pool auf den Markt gebracht, der konkurrierende Dollar-gebundene Stablecoins zu einem einzigen handelbaren Token kombiniert.

Bitcoin Profit Erfahrungen – PieDAO hat Anfang dieses Jahres ein ähnliches BTC ++ – Produkt auf den Markt gebracht

Es gibt eine neue Möglichkeit, das Risiko des Haltens von stabilen Münzen mit Dollar-Bindung zu verringern. PieDAO , die dezentrale Organisation, die nach dem Balancer- Protokoll diversifizierte Token-Pools erstellt , gab am Dienstag die Bitcoin Profit Veröffentlichung ihres USD ++ – Pools im Mainnet bekannt. Der Pool kombiniert mehrere der besten Stablecoins mit USD-Bindung zu einem handelbaren Token. Dies ist ein weiteres Beispiel für einen kreativen Bitcoin Profit Anwendungsfall des schnell wachsenden Balancer-Protokolls – und des wachsenden Universums von Ideen, an denen DAOs arbeiten.

Der USD ++ – Pool enthält Maker DAI , Synthetix sUSD, Tether TUSD und Coinbase USDC . USDC wird mehr als 47% des USD ++ – Pools ausmachen, während sUSD das niedrigste Gewicht hat. es wird weniger als 4% ausmachen. Die Gewichtungsstrategie soll für mittel- und langfristige Inhaber eine geringe Volatilität und Vertrauensminimierung schaffen.

„Das Halten von Stallmünzen kann eine schwierige Aufgabe sein. Es ist schwierig, das Gleichgewicht zwischen minimiertem Vertrauen und Stabilität zu finden “, sagte Alessio Delmonti, CEO von Dexwallet und PieDAO-Koordinator, gegenüber Decrypt . „Während des Intraday-Handels macht die Verwendung einer stabilen Münze im Vergleich zu einer anderen keinen großen Unterschied. Dies gilt jedoch nur für kurzfristige Beteiligungen. “

Delmonti fuhr fort: „Bei mittel- und langfristigen Beteiligungen ist die Bedeutung einer geringen Volatilität rund um die Bindung und des Vertrauens in das Sicherheitsmodell der Münze am wichtigsten. USD ++ behebt das. “

USDC ist eine zentralisierte stabile Münze, die von Coinbase kontrolliert wird, und die zweitgrößte stabile Münze nach Gesamtangebot. Trotz einer Reihe von Fragen ist das zentral gesteuerte Tether mit Abstand mehr als 5,7 Milliarden Tethers im Umlauf. Eine kürzlich von Decrypt durchgeführte Untersuchung zeigt, dass die chinesischen OTC-Märkte eine potenzielle Quelle für das schnell wachsende Tether-Angebot sind.

Experten 1-Tages-Sicherheitsüberprüfungen

ConsenSys Diligence ist auf dem neuesten Stand der offensiven Kryptografie, Blockchain-Technologie und Analyse von kryptoökonomischen Anreizen.

Früher im Jahr 2020, PieDAO eingeführt BTC ++, die eine Vielzahl von Bitcoin-backed – Derivate auf Astraleum in ein einziges Balancer Pool – Token kombiniert. Bisher wurden mehr als 65 BTC ++ – Token von verschiedenen Liquiditätsanbietern geprägt.

„Ich persönlich glaube, dass USD ++ ein großer Schritt vorwärts zu diversifizierten Portfolios ist, die sicher Bargeldpositionen halten wollen“, sagte Delmonti. „Ich bin sicher, dass es eine Kernkomponente für zukünftige PieDAO-Kreationen sein wird.“

Bitcoin Era Erfahrungen – Brasilien integriert Bitcoin direkt in das nationale Finanzsystem mit PIX

Zu den Bitcoin-Unternehmen in Brasilien, die an der PIX teilnehmen möchten, gehören Z.ro, Atar, Pandapay und Uzzo; Die Zentralbank sagte, dass es keine Einschränkungen geben wird

Die Zentralbank von Brasilien kann Brasilien eines der ersten Länder in der Welt haben Bitcoin direkt in die ohne Beschränkungen Bestehende nationale Finanzsystem integriert.

Dies kann mit PIX geschehen, dem Sofortzahlungssystem, das der BC voraussichtlich im November dieses Jahres einführen wird.

PIX ermöglicht unter anderem das Senden von Werten direkt zwischen allen Benutzern des Systems.

Bitcoin Era Erfahrungen – „Ende von TED und DOC“: Die Zentralbank führt offiziell das Sofortzahlungssystem ein

Dies bedeutet, dass jede natürliche oder juristische Person, die ein Konto bei einem der Unternehmen von PIX hat, ohne zeitliche (24 Stunden) oder tägliche Bitcoin Era Einschränkungen (jeden Tag einschließlich Wochenenden und Feiertagen) Geld an jede andere Person oder Institution senden kann. .

Ende von TED und DOC

Darüber hinaus verspricht der BC, dass der PIX heute viel niedrigere Bitcoin Era Zinssätze als die Finanzgeschäfte haben wird.

Um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, kostet die Überweisung von Geld von einem Bankkonto zu einer anderen Bank über TED heute durchschnittlich 12 R $, und bei PIX sollte dieser Vorgang weniger als 1 R $ kosten.

Die PIX verspricht auch Agilität, und während es bis zu 1 Stunde dauern kann, bis eine TED von den Instituten genehmigt und dem Konto gutgeschrieben wird, geschieht dies auf der PIX in 2 Sekunden.

Aufgrund dieser und anderer Funktionen kann PIX das Ende von TED- und DOC-Operationen darstellen.

Tod von TED, „Geburt“ von Bitcoin

Während die PIX TED- und DOC-Operationen beenden kann, kann sie die Integration von Bitcoin direkt in das nationale Finanzsystem bringen.

Das BC hat Cointelegraph bereits darauf hingewiesen, dass es für Bitcoin-Unternehmen keine Einschränkungen beim Eintritt in das System gibt.

„Es wird keine Beschränkungen für Unternehmen geben, die nicht von der brasilianischen Zentralbank reguliert werden, einschließlich Bitcoin-Börsen und Kryptowährungen“, sagte Carlos Eduardo de Andrade Brandt Silva, stellvertretender Referatsleiter von BCB.

Die brasilianischen Bitcoin-Unternehmen wollen jedoch keine „sekundäre“ Rolle in der PIX.

Sie beantragten daher die direkte Teilnahme am System

Eine Umfrage von Cointelegraph zusammen mit der offiziellen Liste der Zentralbank bei Unternehmen, die bereits die Teilnahme an der PIX beantragt haben, ergab, dass Bitcoin-Fintechs Protagonisten des neuen Systems sein wollen.

Zu den Bitcoin-Unternehmen in Brasilien, die an der PIX teilnehmen möchten, gehören Z.ro, Atar, Pandapay und Uzzo.

Abgesehen von Atar, das nicht direkt mit Kryptowährungen arbeitet, sondern durch Integrationen mit Krypto-Unternehmen wie Stratum, Braziliex, Walltime, Pagcripto, CoinTrade und ZCore, arbeiten die anderen mit Bitcoin „an der Wurzel“.

Der echte Bitcoin Club: Wie man 2 Jahre lang nur mit Krypto leben kann

Der Kryptonom befragte Feliz Chelou, den Gründer von The Real Bitcoin Club, der seit zwei Jahren ausschließlich mit Kryptographie als Zahlungsmethode für Waren und Dienstleistungen lebt.

Seit wann leben Sie nur noch mit Krypto?

Im Jahr 2015 wurde mein Bankkonto von einer deutschen Bank ohne Vorwarnung illegal geschlossen; das wurde mir klar, als ich einen Geldautomaten in Spanien benutzte. Ich stellte mir vor, dass dies geschehen würde, weil alle meine Transaktionen mit Bitmünzen zu tun hatten, und in den frühen Tagen der Bitmünzen passierte dies vielen.

Von diesem Tag an hatte ich also kein Bankkonto mehr, da ich bereits ab 2014 die Miete für mein Büro in Barcelona in bar bezahlte. Zu dieser Zeit war Bitcoin für kleine Transaktionen nicht sehr nützlich, da wir bereits das Problem mit bitqt hatten, so dass ich noch viel Bargeld verwenden musste.

Als das BCH Ende 2017 endlich in Betrieb genommen wurde, war ich sofort überzeugt, dass es an der Zeit war, die Verkäufer endlich über Bitmünzen aufzuklären. Also gründete ich The Real Bitcoin Club und Ende 2017 richtete ich eine Website unter der Domain therealbitcoin.club ein (die jetzt offline ist, da der philosophische Ansatz zu Bitcoin nicht von vielen geteilt wird) und schuf einen Dienst namens Bitcoinmap.world.

Im April 2018 wurde die Android App Local Bitcoin Map zum ersten Mal während einer Veranstaltung in Barcelona mit fast 50 Gästen veröffentlicht, wo wir The Real Bitcoin Club mit drei Mitgliedern gründeten, während ich der einzige war, der aktiv war, mit Ausnahme des Präsidenten „Chili“, der immer hart arbeitet.

Von diesem Zeitpunkt an, im April 2018, beschloss ich also, kein Papiergeld, keine Kreditkarte und kein Girokonto mehr zu verwenden. Da ich mit diesem Vorschlag so streng war, nahmen mich die Geschäfte in meiner Nachbarschaft ernst und passten sich meinen Bedürfnissen an.

Nach 3 Monaten hatte ich 30-40 Orten im Stadtteil Vila de Gracia in Barcelona, dem anarchistisch/liberalistisch-humanistischen Zentrum Kataloniens, geholfen, zu verstehen, warum Bitcoin-Bargeld nützlich ist und wie wichtig die Philosophie hinter dieser Bewegung ist.

Es gab nur sehr wenige wirtschaftliche Anreize, und ich war in dieser Frage immer sehr offen, aber ich konnte die richtigen Informationen liefern, so dass sie zumindest meine Entscheidung respektieren würden, das System des falschen Geldes, das die Grundlage ihrer Besetzung und ihrer Abhängigkeit von Spanien ist, nicht zu unterstützen.

Benutzen Sie stabile Münzen?
Stabile Münzen gibt es nicht, ich habe noch nie eine stabile Währung gesehen. Das einzige, was von dem, was ich beobachtet habe, existiert, sind gebundene Währungen, von denen die meisten an den Dollar, einige an den Euro, den Yen, Gold oder andere Vermögenswerte gebunden sind. Die einzige gebundene Währung, an der ich derzeit interessiert bin und die ich besitze, ist der DAI, und wir können damit pharmazeutische Produkte und Lebensmittel in drei großen Supermärkten in Caracas, Venezuela, kaufen, die Farmarket genannt werden.

Sie verwenden den Panda X POS. Dies ist meine Erfahrung mit verankerten Münzen. Ich habe diese Währungen nie gehalten. Ich würde es vorziehen, wenn sie nicht nur an einer einzigen nationalen Währung verankert wären, was meiner Meinung nach keinen Sinn macht, da die nationalen Währungen alle paar Jahrzehnte untergehen werden.

Da der Dollar/Euro/Yen aber immer noch als kostbares Gut angesehen wird, ist es ein guter Kompromiss, die Tür für diejenigen zu öffnen, die über die Risiken der nationalen Währungen nicht vollständig aufgeklärt sind. Ich erwarte, dass verankerte Währungen in Zukunft an einen Mix von Kryptowährungen gebunden sein werden.

Die 13 besten Registry-Reiniger für Windows 10 [Leitfaden 2020]

Die tägliche Nutzung Ihres PCs kann schließlich zu einer Anhäufung von Restdateien führen, die nicht nur Speicherplatz beanspruchen, sondern auch zu Systemfehlern und sogar zu Abstürzen führen können.
Wenn Sie mit Restdaten, kaputten DLLs und fehlerhaften Registrierungen zu tun haben, ist die Wahl eines guten Optimierungswerkzeugs oder einer sauberen Software manchmal die einzige Lösung.
Dieser Leitfaden enthält die unserer Meinung nach besten derzeit auf dem Markt erhältlichen Registrierungsreiniger, da sie sich bei unseren Tests als sehr effizient erwiesen haben.
Für weitere großartige Kaufanleitungen besuchen Sie unsere spezielle Seite über die besten Angebote.
Die besten Registrierungsreiniger für Windows 10
Um verschiedene PC-Probleme zu beheben, empfehlen wir dieses Tool:

Diese Software repariert häufige Computerfehler, schützt Sie vor Dateiverlust, Malware und Hardwareausfall und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Beheben Sie PC-Probleme und entfernen Sie Viren jetzt in 3 einfachen Schritten:

Laden Sie dieses PC-Reparatur-Tool herunter, das auf TrustPilot.com als großartig bewertet wurde.
Klicken Sie auf Scan starten, um Windows-Probleme zu finden, die PC-Probleme verursachen könnten.
Klicken Sie auf Alles reparieren, um Probleme mit patentierten Technologien zu beheben (Exklusiver Rabatt für unsere Leser).
Windows ist ein kompliziertes Betriebssystem, aber es ist nur deshalb kompliziert, weil es in seinem Verhalten anpassbar ist.

Sie können praktisch alles in Windows ändern – deshalb ist es auch anfällig für so viele Angriffe. Wo speichert Windows also all diese Einstellungen? In der Registrierung.

Aber wenn Sie so viele Dinge zu überwachen haben, kann die Registrierung nach einer Weile ziemlich unordentlich werden – da kommen Registrierungsreiniger ins Spiel.

Diese Liste führt Sie durch einige der besten Windows-10-Registrierungsreiniger, die es gibt. Sie können auch unseren Beitrag lesen, in dem wir zeigen, wie man eine beschädigte Registrierung unter Windows 10 beheben kann.

Was sind die besten Tools zum Reinigen, Reparieren und Optimieren der Windows-10-Registrierung?

Restoro
Erweiterte Systembetreuung
Auslogics Registry Cleaner
Reparatur der Registrierung
CCleaner
Lebensdauer des Registers
Wise Registry Cleaner
JetClean
EasyCleaner
Argente Register-Reiniger
Pointstone-Register-Reiniger
Iolo-System-Mechaniker
Verteidigungsbyte-Computer-Optimierer
FAQ: Erfahren Sie mehr über Registerreiniger
Verfügt Windows 10 über einen integrierten Registrierungsreiniger?
Leider nicht. Microsoft unterstützt die Verwendung von Registrierungsreinigern nicht.

Warum sollte man einen Registry Cleaner kaufen, wenn es viele kostenlose Alternativen gibt?
Die meisten kostenlosen Registry Cleaner, die im Internet erhältlich sind, können Spyware, Adware oder Viren enthalten. Wenn Sie sich für die Installation eines Registrierungsreinigers entscheiden, sollten Sie ihn nur installieren, wenn Sie mit den Entwicklern und ihrer Arbeit vertraut sind.

Sollte ich versuchen, meine Registrierung manuell zu reinigen?
Kurz gesagt, nein. Die Registrierung ist eine Systemdatei, die wichtige Informationen über Ihren PC und seine Funktionsweise enthält. Diese Registry wächst mit der Installation von Software und Peripheriegeräten, und eine blinde Reinigung oder Löschung kann mehr Schaden als Nutzen anrichten.

Lassen Sie uns nun die Liste durchgehen und sehen, welcher Registry Cleaner Ihren Bedürfnissen entspricht.

Die besten Registrierungsreiniger für Windows 10

1
Restoro (empfohlen)
Ganz oben auf unserer Liste steht eine Software, die nicht nur den durch Malware verursachten Schaden repariert, sondern auch die Malware selbst entfernt.

Sie arbeitet, indem sie Ihren PC durch den Vergleich mit einer Datenbank effizient auf Fehler und Unregelmäßigkeiten überprüft und die Probleme sofort behebt.

Darüber hinaus kann das Programm so eingestellt werden, dass es Ihr System ständig überwacht und somit einen Echtzeit-Schutz vor möglichen Bedrohungen gewährleistet und fehlerhafte Registrierungen und Dateien ab dem Zeitpunkt ihres Auftretens repariert.

Neben dem Aspekt der Fehlerbehebung arbeitet Restoro auch als effizientes PC-Optimierungstool, so dass Sie Ihr WIndows 10-System so genießen können, als hätten Sie es gerade erst installiert.

Alles in allem bedeutet die Verwendung dieses Tools, dass Ihr PC nicht mehr plötzlich einfriert oder stehen bleibt und Fehler wie Blue Screens of Death der Vergangenheit angehören.

Vorteile der Verwendung von Restoro

Erkennt gefährliche Websites und blockiert den Zugang zu ihnen
Stellt Ihren PC auf Höchstleistung zurück
Ersetzen Sie beschädigte Windows-Dateien
Wiederherstellen und Ersetzen von DLL-Dateien
Entfernt Malware-Bedrohungen
Freier wertvoller Speicherplatz
Virenschäden reparieren
Fehlermeldungen beheben
Register optimieren
Hardware-Reparatur
Kurz gesagt: Wenn Sie ein Antivirus-Tool, ein Registrierungs- und DLL-Fixer und einen PC-Optimierer in einem effizienten und intuitiven Programm zusammenfassen möchten, dann haben Sie in Restoro alles, was Sie brauchen.

Ein Stück: Rückblick Piratenkrieger 4 (Switch)

Das One-Piece-Franchise ist wirklich etwas, das man sich ansehen sollte. Fast tausend Episoden des Anime wurden produziert, und der Manga – der seit 1997 läuft – hat fast eine Milliarde Exemplare im Umlauf. Trotz des anfänglichen Wunsches von Serienschöpfer Eiichiro Oda, dass die Serie nur fünf Jahre läuft, hat man das Gefühl, dass One Piece unbegrenzt weitergehen könnte. Natürlich würde ein solch langjähriges und einflussreiches Medienfranchise einige Videospiele produzieren lassen, um es weiter zu fördern, und eines der bemerkenswertesten für One Piece ist die Pirate Warriors-Serie, die seit 2012 läuft und nun in ihrer vierten Iteration vorliegt. Wir werden eine Sache im Vorfeld aus dem Weg räumen: One Piece: Pirate Warriors 4 ist genau das Spiel, das man erwarten würde. Nicht mehr und nicht weniger.

Die Warriors-Spiele von Omega Force haben sich im Grunde genommen zu einem eigenen Subgenre entwickelt, wobei der Haupttrick jeder neuen Veröffentlichung darin besteht, dass man seine geliebten Charaktere aus welcher Medienreihe auch immer sehen kann, wie sie den Teer aus Tausenden von erbärmlichen Gegnern herausschlagen. Es ist das spielerische Äquivalent zu Schlagsahne; nicht viel Substanz, aber Junge, ist das süß. Ein Stück: Pirate Warriors 4 ist also nicht anders. Was wir hier haben, ist ein überaus unterhaltsames Action-Spiel, bei dem das Spektakel im Vordergrund steht und die Tiefe nicht zu groß ist, während der Laser sich darauf konzentriert, an bewährten Ideen und hektischen Kämpfen festzuhalten.

Ein Stück: Rückblick auf Pirate Warriors 4 – Screenshot 2 von 5

Aufgenommen am Nintendo Switch (angedockt)

Ihre ersten Erfahrungen mit One Piece: Pirate Warriors 4 findet im Dramatischen Logbuch statt, in dem Sie die Grundlagen des Kampfes lernen und vor allem das, was dieses Spiel am ehesten einer Geschichte ähnelt, kennen lernen. Es werden sechs Bögen angeboten, die jeweils eine Sammlung von Zwischensequenzen und Missionen enthalten, die Sie auf bestimmte Charaktere beschränken, die für die aktuelle Handlung relevant sind, und obwohl die Zwischensequenzen gut sind, wenn auch nicht einprägsam, ist die Erzählung der Geschichte ein völliges Durcheinander. Es wäre für die Entwickler unmöglich, diese Handlungsstränge in einer Weise zusammenzufassen, die sowohl überzeugend als auch kompakt ist, so dass sie sich anscheinend eher für die letztere Option entschieden haben. Die Bögen spielen sich also weniger wie eine zusammenhängende Geschichte ab, sondern eher wie eine blasenförmig durchschrittene Version der Klippenschrift. Alle Details der Geschichte oder Ereignisse, die nicht direkt mit einer Schlacht zu tun haben, werden Ihnen in langen, aussagekräftigen Zwischensequenzen präsentiert, die Sie mit einem Minimum an Informationen bombardieren, um Ihnen den Kontext für das Geschehen zu liefern. Einiges davon bleibt haften, das meiste nicht, und wenn Sie nicht bereits ein Fan von One Piece sind, werden Sie fast keine Ahnung haben, was vor sich geht.

Das wäre bei vielen anderen Action-Spielen ein verdammter Nachteil, aber bei einem Warriors-Spiel sind wir in dieser Hinsicht viel nachsichtiger. Diese Serie ist seit langem dafür berüchtigt, dass sie ausgeklügelte und hastig zusammengewürfelte Plots entwickelt hat, um die Spielelemente zusammenzuhalten, und genau das erwartet man auch. Die groben Züge sind alle vorhanden, um Ihnen einen sehr allgemeinen Überblick über das Geschehen zu geben, und das ist das Einzige, was wirklich zählt. Vielleicht könnte man es als eine verpasste Gelegenheit ansehen, dass die Entwickler nicht die Chance ergreifen, eine interessantere Geschichte zu erzählen, aber das ist ein seltener Fall, in dem sich eine stärkere Konzentration auf die Handlung wirklich eher als Hindernis denn als Segen erweisen würde.

Ein Stück: Rückblick Piratenkrieger 4 – Screenshot 3 von 5

Aufgenommen am Nintendo Switch (angedockt)

Omega Force weiß, dass die Menschen One Piece kaufen werden: Pirate Warriors 4 für sein Gameplay kaufen werden, und in dieser Hinsicht enttäuscht es sicherlich nicht. In den meisten Levels befindet man sich auf einer labyrinthartigen Bühne, die aus mehreren, durch Korridore miteinander verbundenen „Bergfrieden“ besteht. Einige der Festungen gehören Ihrem Team, während die meisten unter der Herrschaft des Feindes stehen. Um jede Stufe zu gewinnen, muss man die Kommandanten des anderen Teams finden und besiegen, normalerweise mit einer Reihe von anderen Teilzielen durchsetzt, wie z.B. ein Teammitglied zu einem bestimmten Punkt auf der Karte zu begleiten. Egal, ob es zu Ihrem Team gehört oder nicht, jeder Korridor, der sich auf der Karte befindet, ist mit Hunderten von Kanonenfutter-Feinden gespickt, die im Grunde nur dazu da sind, um in Massen durch die Gegend zu rasen.

Es ist ein ziemlicher Power-Trip, wenn sich Ihr einsamer Held auf einmal durch eine Vielzahl von Feinden hindurchschlängelt, und das wird nur durch die auffälligen Kombinationsbewegungen gefördert, die jederzeit ausgeführt werden können. Jeder Charakter teilt sich genau dasselbe Kombinations-Moveset, das sich in erster Linie darauf konzentriert, leichte und schwere Angriffe miteinander zu vermischen, aber die Auswirkungen jeder Kombination sind unterschiedlich, je nachdem, als wen man spielt. Die Charaktere werden dann noch weiter differenziert, indem sie jeweils bis zu vier ausrüstbare Fertigkeiten haben können, die als Superangriffe funktionieren, die durch relativ kurze Ladezeiten gesteuert werden